##TITLE## bei rp
###BODY_CONTENT###
ANZEIGE Die Informationen auf vergleich.rp-online.de werden von der finixio Ltd zur Verfügung gestellt und enthalten sogenannte Affiliate Links, für die die Betreiber eine gerine Provision erhält. Die hier empfohlenen Produkte wurden subjektiv, aber redaktionell unabhängig ausgewählt
Offenlegung Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Die Inhalte dieser Webseite dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Anlageberatung. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch

Online Broker im Vergleich – die besten Broker für Depots und Trading

Online Broker TraderWer Aktien handeln möchte, benötigt zunächst einen Online Broker. Doch welches sind die besten Online Broker und was bedeutet Online Broker überhaupt? Neben den Konditionen wie Gebühren spielen auch weitere Faktoren eine Rolle bei der Entscheidung für oder gegen einen Anbieter.

Erfahren Sie nachfolgend, wie Sie seriöse Online Broker erkennen und auswählen, damit Sie den idealen Anbieter für sich finden.

Wir stellen Ihnen die besten Plattformen für Depots und Trading vor, die zurzeit auf dem Markt sind. Entdecken Sie die Vor- und Nachteile der einzelnen Online Broker, um erfolgreich und ohne Probleme mit Kryptowährungen, Aktien & Co zu handeln.

Die 6 besten Trading Broker im direkten Vergleich

Wir haben in diesem Artikel einen direkten Online Broker Vergleich durchgeführt. Nachfolgend werden mehrere seriöse Online Broker vorgestellt und durch ihre Vor- und Nachteile objektiv bewertet. „Online Broker – Was ist das überhaupt?“ – Das ist eine häufig gestellte Frage. Einfach gesagt ist damit ein Händler für Aktien und Vergleichbares gemeint.

Online Broker sind letztlich Plattformen im Internet, auf denen Handel mit Vermögenswerten erfolgen kann. Nach einer vorherigen Registrierung werden verschiedene Werkzeuge wie aktuelle Kurse und wichtige Informationen zur Verfügung gestellt.

Online Broker Gehandelt wird mit Gebühren
eToro Kryptowährungen, CFDs, Aktien, Forex, Rohstoffe, Indizes Keine
Capital.com Kryptowährungen, Aktien, Forex, Rohstoffe Keine
Libertex CFDs, Kryptowährungen, Forex, Rohstoffe, Indizes Höchstens 8 % (bei Krypto)
Crypto.com Kryptowährungen, NFT Unterschiedlich
Trade Republic Aktien, ETFs, Kryptowährungen, Sparpläne  1 € pro Order
Flatex Aktien, ETFs, Sparpläne, Derivate, Kryptowährungen, Fonds, CFDs, Wertpapierkredite 5,90 €

eToro

eToro logoDer Online Broker eToro ist einer der bekanntesten Namen in der Welt des Tradings. Millionen von Nutzern sind hier registriert. Die Webseite und die App sind in mehr als 20 Sprachen wie Deutsch verfügbar. Sowohl der Datenschutz als auch die Privatsphäre werden bei eToro großgeschrieben.

Das Geld der Kunden wird bei angesehenen Banken sicher verwahrt und ein Verdacht auf Betrug ist bisher noch nie aufgekommen. Das ist ein besonders positives Merkmal, da das Unternehmen bereits seit Anfang 2007 existiert.

Die Gründung erfolgte in Israel, wo es auch heute noch seinen festen Sitz hat. Weitere Firmensitze befinden sich auf Zypern und in Großbritannien, wo eToro ebenfalls offiziell reguliert und lizenziert ist. Nach einer vorherigen Registrierung und Verifizierung des Kontos kann sowohl mit Aktien als auch mit CFDs gehandelt werden, wobei die allgemeine Palette der Möglichkeiten äußerst vielfältig ist.

eToro Startseite new

Zudem fallen keine Gebühren und Provisionen an und beim Volumen für den Handel gibt es keine Grenzen. Bei dem Marktführer schützen modernste Sicherheitsprotokolle die Webseite und Ihre persönlichen Daten.

Die Plattform kann sowohl von Anfängern als auch von erfahrenen Investoren ohne Schwierigkeiten bedient werden. Beträge, die für den Kauf von Aktien bei diesem Online Broker benötigt werden, können beispielsweise von einer Kreditkarte oder dem Bankkonto überwiesen werden. Dafür stehen verschiedene Dienstleister wie PayPal zur Verfügung. Ein kompetenter und vor allem deutschsprachiger Support ist via Mail ständig erreichbar, weshalb eToro auf jeden Fall als bester Online Broker infrage kommt.

Depotgebühr Nein
Angebot Kryptowährungen, CFDs, Aktien, Forex, Rohstoffe, Indizes
Mindesteinzahlung 50 €
Zahlungsmethoden Kredit- und Debitkarten, PayPal, Neteller, Skrill, Rapid Transfer, Klarna, Überweisung, Trustly, Poli
Deutsch verfügbar Ja

Capital.com

Capital.com LogoCapital.com trägt das wichtige Thema bereits im Namen – Das Kapital. Wer sich auf dieser Webseite registriert und mit Aktien, Indizes, Rohstoffen, Währungspaaren oder Kryptowährungen handelt, macht dies in einem sicheren Umfeld.

Das Unternehmen hat Standorte in London, in Limassol auf Zypern, aber auch in Melbourne und somit in Australien. Es ist dort jeweils offiziell zugelassen und reguliert. Das Geld der Kunden wird bei verschiedenen namhaften Banken aufbewahrt.

Der Datenschutz entspricht allen modernen Standards. Sie melden sich über eine Mail-Adresse und ein Passwort (oder alternativ über Google, Facebook oder Apple) an. Ein Demo Konto ist eine gute Möglichkeit, um den Online Broker Capital.com kennenzulernen und sich mit ihm vertraut zu machen.

Capital.com Startseite

Ein wichtiger Punkt in einem Online Broker Test sind die Gebühren. Bei diesem Angebot werden keinerlei Depotgebühren verlangt. Neben diversen Videos zum Lernen gibt es aktuelle News und Kurse und einen gut geschulten Support. Er ist nicht nur per Mail, sondern auch über eine Hotline erreichbar.

Dafür sollten Sie aber die englische Sprache beherrschen. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, über verschiedene soziale Netzwerke (Facebook, Instagram, Twitter, YouTube, LinkedIn, Telegram etc.) Kontakt aufzunehmen. Zahlungen für den Handel können vom eigenen Bankkonto aus (zum Beispiel über Trustly), mit den Kreditkarten Visa und Mastercard, aber auch über Apple Pay erfolgen. Es hat gute Gründe, weshalb dieser Online Broker mehrfach preisgekrönt ist. Das ist aber ein Muss für beste Online Broker.

Depotgebühr Nein
Angebot Kryptowährungen, Aktien, Forex, Rohstoffe
Mindesteinzahlung 250 €
Zahlungsmethoden Banküberweisung, Debit- und Kreditkarten, Sofortüberweisung, iDeal, Multibanco, Giropay, Trustly, QIWI
Deutsch verfügbar Ja

Liebertex

Libertex LogoLibertex bietet seit Beginn des 20. Jahrhunderts eine Plattform, auf der neben Aktien auch Rohstoffe, Währungen und CFDs gehandelt werden. Dieser Online Broker können Sie mit einem Demo Konto ohne Risiko testen.

Es handelt sich um einen seriösen Online Broker, der Sponsor vom Fußballklub Tottenham Hotspurs ist. Er gibt an, dass 70,8 % aller Konten von Kleinanleger Geld verlieren.

Dieser zugelassene und unter anderem in England regulierte Online Broker hat eine preisgekrönte Plattform und diese präsentiert aktuelle und informative Neuigkeiten. Enge Spreads und über 250 Vermögenswerte sind einige Vorzüge.

Libertex Startseite new

Es wird seine Gründe haben, warum in einem Online Broker Test der Name dieses Anbieters häufig genannt wird. Mehr als 40 internationale Auszeichnungen sind ein klares Zeichen. Zahlungen sind mit Kreditkarten, PayPal, Paysafecard, aber auch über Klarna und Trustly möglich.

Zudem gibt es eine intuitive App und einen kompetenten Support, der rund um die Uhr per Live Chat erreichbar ist. FAQ mit wichtigen Informationen zu verschiedenen Themen sind ebenfalls vorhanden. Die Gebühren sind sehr niedrig. Die höchste denkbare Abgabe laut offizieller Angabe bezieht sich auf den Handel mit Kryptowährungen und liegt bei 8 Euro.

Depotgebühr Nein
Angebot CFDs, Kryptowährungen, Forex, Rohstoffe, Indizes
Mindesteinzahlung 100 €
Zahlungsmethoden PayPal, Kreditkarten, Sofort, iDeal, Trustly, paysafecard, Skrill, Giropay, Banküberweisung, Jetson, blik, Rapid Transfer, eService, Neteller, teleingreso
Deutsch verfügbar Ja

Crypto.com

Crypto.com LogoCrypto.com ist in erster Linie eine Plattform, um mit verschiedenen Kryptowährungen wie dem Bitcoin zu handeln. Die Webseite ist leider nicht in deutscher Sprache verfügbar, kann aber ebenso wie die App dennoch von Kunden aus Deutschland genutzt werden.

Die Plattform stellt ein Einführungsvideo bereit, um Crypto.com kennenzulernen. Sie können wie mehr als 50 Millionen andere Kunden ohne größere Gebühren (es geht im höchsten Fall um 2,99 %) mit 250 Kryptowährungen handeln. Dafür ist allerdings die vorherige Registrierung notwendig, die innerhalb von Minuten durchgeführt wird. Der Betreiber befindet sich in Singapur und ist zertifiziert.

Crypto.com Kryptowährungen

Die Webseite von Crypto.com bietet hohe Sicherheitsstandards. Das wird aber auch erwartet, wenn nur beste Online Broker in die engere Auswahl kommen. Der Support kann per Live Chat, aber ebenfalls über soziale Kanäle wie Twitter, Facebook, Instagram, LinkedIn und YouTube kontaktiert werden. Einen guten Service müssen seriöse Online Broker aber auch einfach bieten.

Depotgebühr Nein
Angebot Kryptowährungen, NFT
Mindesteinzahlung 20 € (hängt aber von der Einzahlungsmethode ab)
Zahlungsmethoden Kreditkarten, PayPal, Trustly, Transferwise, SEPA
Deutsch verfügbar Nein

Trade Republic

Trade Republic Logo LargeTrade Republic lässt sich mit Republik des Handels übersetzen. Dabei bezieht sich der Name auf den Handel mit Aktien, Derivaten und EFTs.

Alles ist intuitiv gestaltet, sicher, modern und in deutscher Sprache erhältlich. Die Gründung erfolgte im Jahr 2015 in München und der juristische Sitz befindet sich in Düsseldorf, der operative in Berlin.

Es handelt sich ursprünglich um eine Bank. Als Gebühr wird 1 Euro pro Order angegeben. Über 400 Mitarbeiter sorgen für den reibungslosen Betrieb und es gibt über 1 Million Kunden.

Trade Republic Startseite

Innerhalb von wenigen Minuten können Sie selbst durch eine Registrierung Kunde werden. Hier erhalten Sie etliche Informationen zu den Produkten und lernen innerhalb von kurzer Zeit, wie Sie Gewinne erzielen.

Interessant ist, dass die Eröffnung eines Depots dazu führt, dass man eine Aktie im Wert von 200 € geschenkt bekommt. Das ist auch möglich bei einem Zugriff mit der Android oder iOS App. Das Geld für die folgenden Investitionen können Sie mit verschiedenen Zahlungsmethoden einzahlen. Der Support ist auch deutschsprachig, aber eine schriftliche Nachricht ist nur über die App möglich.

Depotgebühr Nein
Angebot Aktien, ETFs, Kryptowährungen, Sparpläne 
Mindesteinzahlung Nein
Zahlungsmethoden Banküberweisung, Apple Pay, Google Pay, Kreditkarten
Deutsch verfügbar Ja

Flatex

Flatex LogoFlatex ist auf Aktien, ETFs, CFDs und Derivate spezialisiert. Die Webseite ist deutschsprachig und ein Depot lässt sich innerhalb von 5 Minuten eröffnen. Ob man als kleiner Anleger aktiv ist oder größere Investitionen plant: Nahezu alles ist möglich.

Günstige Konditionen (eine Fremdkostenpauschale von 2 Euro ist hier ein gutes Beispiel) und ein spezielles Angebot für neue Kunden, sechs Monate komplett kostenlos das Konto zu nutzen und zwei weitere Jahre keine Gebühren für das Depot zahlen zu müssen, sind positiv zu bewerten.

Flatex Startseite

Es gibt einen kompetenten Kundenservice, der per Live Chat, Mail und über eine deutsche Telefonnummer kontaktiert wird. Man könnte bei Interesse dem Unternehmen auch bei Facebook, Twitter, YouTube oder Instagram folgen. Apps für verschiedene Betriebssysteme sind vorhanden und es gibt Tutorials. Dazu zählen kurze Infotexte und Videos.

Verschiedene Aktionen sowohl für neue Kunden als auch für bereits bestehende User bedeuten, dass hier durchaus positive Online Broker Erfahrungen zu erwarten sind. Beträge für mögliche Investitionen können vom eigenen Konto oder per Kreditkarte sowie über Dienstleister eingezahlt werden.

Depotgebühr 0,1 % des Depotvolumens
Angebot Aktien, ETFs, Sparpläne, Derivate, Kryptowährungen, Fonds, CFDs, Wertpapierkredite 
Mindesteinzahlung Nein
Zahlungsmethoden Banküberweisung, PayPal, Neteller, Kreditkarten, WebMoney, Paysafecard, Skrill, Sofortüberweisung, GiroPay
Deutsch verfügbar Ja

Was macht ein Online Broker?

Online Broker 3„Was sind Online Broker“ ist eine berechtigte Frage. Dabei handelt es sich um einen Makler, der im Internet mit Aktien handelt. Wenn es aber um die Themen Online Broker Vergleich, bester Online Broker oder was ist Online Broker geht, sprechen wir über Plattformen, auf denen verschiedene Vermögenswerte gehandelt werden können.

Dabei geht es nicht nur um Aktien, sondern auch um Währungen wie Kryptowährungen, Rohstoffe, CFDs, EFTs und mehr. Nach einer vorherigen Registrierung und der Ersteinzahlung wird der gewünschte Betrag eigenständig investiert und der Trader erhält bestenfalls einen Gewinn. Allerdings sind auch Verluste möglich.

In einem Online Broker Test 2021 oder 2022 sind die Themen identisch. Es geht stets um seriöse Onlinebroker, bei denen das investierte Geld sicher aufbewahrt wird. Ein Kunde muss zu jeder Zeit die Möglichkeit haben, eine Auszahlung zu beantragen. Außerdem sollten möglichst wenige Gebühren anfallen.

Warum braucht man einen Online Broker?

Ein Online Broker ist ideal für alle, die in der Finanzwelt oder am Aktienmarkt Investitionen wagen möchten. Von jedem Ort kann so mit Aktien oder anderen Vermögenswerten gehandelt werden. Früher musste man zu einer Bank gehen oder persönlich an der Börse aktiv werden. Das ist heutzutage fast gar nicht mehr denkbar. Außerdem sind dank dieser Plattformen kaum noch Vorkenntnisse nötig.

Online Broker IconEin seriöser Online Broker weist eine Vielzahl an Nachrichten und aktuellen Kursen auf. Es sind auf jeden Fall positive Online Broker Erfahrungen möglich und ein Vergleich der Online Broker ist zu empfehlen, da es eine große Auswahl gibt. In diesem Zusammenhang sollte vielleicht das Stichwort Gebühren kurz erklärt werden. Seriöse Online Broker geben die anfallenden Kosten direkt an.

Bei manchen Plattformen fallen jedoch keine Provisionen an. Weshalb dies so ist, muss auf der entsprechenden Webseite verständlich und transparent erklärt werden. Dass das Thema zusätzliche Kosten in einem Online Broker Test nicht missachtet werden darf, versteht sich von selbst. Je weniger der leidigen Kosten anfallen, desto besser.

Verschiedene Arten von Brokern im Online Broker Test

Onlinebroker lassen sich unterschiedlich definieren und unterscheiden. Wie die Online Broker verglichen werden, hängt mit den angebotenen Produkten zusammen.

Forex BrokerCFD BrokerDaytrade Broker

Forex Broker

Ein Forex Broker ist am Devisenmarkt aktiv. Es werden in der Praxis zwei Währungen gegeneinander getauscht. Der Kauf und Verkauf der Währungen erfolgen im gleichen Schritt. Sie werden also paarweise gehandelt. Wer sein Geld mit Währungen verdienen möchte, braucht einen Online Broker, der diese Möglichkeit bietet.

Der Begriff Forex mag zumindest diejenigen irritieren, die nicht erfahren in diesem Bereich sind. Letztlich ist es allerdings gar nicht so kompliziert. Nebenbei bemerkt ist ein Forex Broker selten spezialisiert, sondern der Devisenhandel ist eine von mehreren Optionen.

Vorteile

  • Entwicklungen können gut abgeschätzt werden.
Nachteile

  • Verluste sind möglich.

CFD Broker

CFD ist die Abkürzung für Contracts for Difference. Auf Deutsch lassen sich diese Worte mit Differenzkontrakte übersetzen. Man spricht auch von einem Derivat. Gemeint ist ein Papier, dessen Wert von der Entwicklung eines oder mehrerer Basiswerte abhängt.

Wer glaubt, dass sein Aktienkurs steigt, setzt also auf diese Möglichkeit. Es wird nicht die echte Aktie gekauft, sondern auf die Entwicklung gewettet, was im Endeffekt günstiger ist. Ein CFD Broker bietet meist noch weitere mögliche Investments an.

Vorteile

  • Es wird keine echte Aktie gekauft.
Nachteile

  • Die Entwicklung kann zu einem Verlust führen.

Daytrade Broker

Ein Daytrade bedeutet, dass Trader von Kursdifferenzen profitieren möchten. Der sogenannte Intraday Handel steht dafür, dass es bei Aktienkursen oder eher noch bei Derivaten nur um die Entwicklung eines Tages und nicht um eine langfristige Investition geht.

Trades werden durch kurze Ausschläge bei den Kursen oft schnell beendet und manchmal sind schon Sekunden entscheidend. Wer nicht aufpasst, kann sein Geld verlieren. Daytrading ist meist nur eine Möglichkeit von vielen auf den entsprechenden Plattformen.

Vorteile

  • Hohe Gewinne sind möglich.
Nachteile

  • Hohes Risiko ist vorhanden.

Voraussetzungen, die ein guter Online Broker mitbringen sollte

Bei der Wahl eines guten Online-Brokers sollten Sie darauf achten, dass dieser über ein breites Angebot an handelbaren Produkten verfügt. Außerdem sollte er übersichtlich gestaltet sein und Ihnen die Möglichkeit bieten, verschiedene Orders zu platzieren. Zusätzlich ist es wichtig, dass Sie bei Problemen schnelle und kompetente Hilfe erhalten. Nachfolgend listen wir die einzelnen Aspekte im Detail auf.

Benutzerfreundliches Interface & AppKundenserviceSicherheit und SchutzGünstige Gebühren/KostenDemokontoSocial TradingFür Anfänger geeignet?Gibt es Lernmaterial?

Benutzerfreundliches Interface & App

App IconEin guter Online Broker sollte eine intuitive Webseite in deutscher Sprache bieten. Das beginnt bereits bei der Registrierung. Die Punkte, die in einem Online Broker Test wichtig sind, müssen beachtet werden.

Zum Beispiel wird eine App oder zumindest ein mobiler Zugriff über den Browser erwartet, der auch tatsächlich funktioniert.

Wenn es eine App gibt, dann sollte sie für alle Betriebssysteme, also für iOS und für Android, zur Verfügung stehen. Diese Apps müssen ebenso wie die Webseite leicht zu bedienen sein.

Kundenservice

Kundenservice IconDie besten Online Broker werden nie mit negativen Schlagzeilen in Verbindung gebracht und haben zudem einen kompetenten und freundlichen Support, der in verschiedenen Sprachen verfügbar ist. Er sollte möglichst per Live Chat oder Mail erreichbar sein, weil der Kontakt über diese Kommunikationswege schnell und einfach ist. Eine telefonische Hotline, möglichst gebührenfrei, ist zudem bei einem Vergleich Online Broker durchaus oft zu finden.

Darüber hinaus sind FAQ, also häufig gestellte Fragen und entsprechende Antworten von Vorteil.

Sicherheit und Schutz

Sicherheit IconDass Sicherheit und Schutz der Kundendaten und des eingelagerten Geldes essenziell sind, versteht sich von selbst.

Wer Online Broker Erfahrungen anschaut, wird feststellen, dass dieser Aspekt sehr wichtig ist. Überprüfen Sie auch, ob der Anbieter die benötigten Lizenzen aufweist.

Günstige Gebühren/Kosten

Die Gebühren IconNatürlich sollten auch die Gebühren überprüft werden, da sie möglichst gering sein sollten. Wenn Sie sich für einen Online-Broker entscheiden, sollten Sie unbedingt die Gebühren und Kosten vergleichen, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Achten Sie auch auf die von den einzelnen Brokern angebotenen Funktionen und Tools.

Durch die sorgfältige Auswahl eines Online-Brokers können Sie Geld sparen und Ihre Chancen auf Anlageerfolge erhöhen.

Demokonto

Demokonto IconZu den weiteren Pluspunkten eines Online Brokers gehört ein Demo Konto. Wenn ein eigener Online Broker Test möglich ist, ist das durchaus positiv und die Frage „Was ist ein Online Broker“ wird so auch für denjenigen, die bisher wenig Kenntnisse über Finanzinstrumente haben, schnell geklärt.

Social Trading

Social Trading IconDas häufig anzutreffende Feature Social Trading bedeutet, dass man zum Beispiel in Aktien nicht als Einzelperson investieren muss. Social Trading ist praktisch, weil es Ihnen erlaubt, von den Investitionen anderer zu profitieren. Indem Sie die Trades anderer kopieren, nutzen Sie Ihre Kenntnisse und Erfahrungen, um selbst erfolgreich zu handeln. Außerdem verpassen Sie so nicht mehr die besten Trading-Möglichkeiten und können Ihr Kapital effektiver einsetzen.

Für Anfänger geeignet?

Anfänger IconEs gibt einige Gründe, warum ein Online-Broker für Anfänger geeignet sein könnte. Gerade zu Beginn kann die Vielzahl der Features sonst überwältigend wirken und frustrieren.

Achten Sie also darauf, dass alle Funktionen leicht verständlich sind, damit der Einstieg in den Handel erleichtert wird.

Gibt es Lernmaterial?

Lernmaterial IconGrundsätzlich sollte der beste Online Broker viele Informationen wie Kurse und News bieten. Material zum Lernen, Texte und Videos, Online Tutorials etc. machen auch immer einen guten Eindruck.

Nur wenn man all diese Vorteile findet, ist ein Investment im Internet zu empfehlen.

Welche Kosten und Gebühren können entstehen?

eToro GebührenSeriöse Online Broker geben mögliche Gebühren direkt an. Bei denen, die keinen ganz so guten Eindruck in einem Online Broker Vergleich machen, muss vermutlich nach den Zahlen gesucht werden.

Denkbar sind Gebühren auf Ein- und Auszahlungen. Letzteres könnte ersetzt werden durch eine Beteiligung an einem Gewinn. So etwas ist häufig bei Kauf von Kryptowährungen zu beobachten.

Es wird also nicht der vollständige Ertrag ausgezahlt, sondern der Betreiber behält einen prozentualen Anteil ein. Ebenfalls denkbar ist, dass eine Order mit einer zusätzlichen Zahlung belastet wird. Das kann sowohl im niedrigen Euro-Bereich als auch bei einem geringen prozentualen Anteil liegen. In einem Online Broker Vergleich sind tatsächlich Unterschiede festzustellen. Aber wer die Frage „Was ist ein Online Broker“ beantworten kann, wird schon ahnen, auf was geachtet werden muss.

Mögliche Kosten:

  • Gebühren für Zahlungen
  • Provisionen
  • Kosten pro Order
  • Beteiligung an einem Gewinn
Online Broker Gebühren für Zahlungen Provisionen Kosten pro Order Beteiligung an einem Gewinn
eToro 1 %  1 %
Capital.com 0,7-2 % 
Libertex Unterschiedlich: 0 – 1 %, max. 10 € Ab 0,03 % Max. 8 €
Crypto.com Bis zu 1 % bei Auszahlung Ankauf 0,5-07 und Verkauf 3,2-3,3 % Kauf 0,16 % und Verkauf 0,10 %
Trade Republic 1 € Unterschiedlich
Flatex 1 % 5,90 €

Tipps, die bei der Suche eines geeigneten Brokers helfen können

Online Broker 1Um den besten Online Broker zu finden, ist ein Online Broker Vergleich wichtig. Jeder, der Interesse an einer Anmeldung hat, muss sich zuvor überlegen, was die eigenen Erwartungen sind.

Dies bezieht sich sowohl darauf, ob mit Aktien, Kryptowährungen oder was auch immer gehandelt werden soll, aber auch auf die Vielfältigkeit der Plattform.

Das wird dann abgeglichen und dort, wo die Übereinstimmungen am größten sind, erfolgt die Registrierung. Diese dauert meist nur wenige Minuten. Natürlich besteht auch die Chance, Online Broker Erfahrungen bei mehr als einem Anbieter zu sammeln.

Den passenden Online Broker gefunden, wie geht es jetzt weiter?

Wer nach einem Online Broker Vergleich den passenden Anbieter gefunden hat, registriert sich. Das beinhaltet die Angabe einiger Daten wie einer Mail-Adresse und einem Passwort. Name, Adresse, Geburtsdatum und mehr werden ebenfalls als Information verlangt. Der Vorgang dauert nur wenige Minuten und ist schnell abgeschlossen. Nach einer Zahlung kann dann der Handel beginnen.

Anleitung zur Eröffnung eines Kontos bei einem Online Broker

eToro Startseite new

Wir zeigen Ihnen nun anhand des Online-Brokers eToro, wie Sie ein Konto für eine Plattform erstellen.

  1. Rufen Sie die Webseite des Online Brokers eToro auf.
  2. Wählen Sie die grüne Schaltfläche „Jetzt registrieren“ aus.
  3. Geben Sie nachfolgend Ihren Benutzernamen, eine E-Mail-Adresse und das Passwort an. Bestätigen Sie außerdem die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Konto einrichten“, um das Konto zu erstellen.
  5. Nach einer Einzahlung kann der Handel beginnen.
  6. Sie müssen weitere Dokumente wie eine Stromrechnung einreichen, um Ihre Identität zu verifizieren.

Fazit zur Suche eines geeigneten Online Brokers

Online Broker 4Die Anzahl der agierenden Online Broker ist beträchtlich. Sie unterscheiden sich in einigen Faktoren, sodass ein Vergleich durchaus wichtig ist. Dabei geht es um die eigenen Erwartungen, aber auch um allgemeine Standards wie Gebühren.

Außerdem ist natürlich von großer Bedeutung, dass die Möglichkeiten auf einen Handel bestehen, auf den man sich spezialisieren möchte. Das können Aktien, Kryptowährungen, Derivate oder andere Vermögenswerte sein.

Eine Recherche oder das Lesen eines Online Broker Tests ist zu empfehlen. Wenn ein Demo Konto vorhanden ist, sollte diese Chance genutzt werden. Nur so sammeln Sie eigene Erfahrungen ohne Risiko. Auch Lernmaterialien als Hilfe sind angebracht.

Fragen Sie sich, was passiert, wenn ein Online Broker pleite geht? Diese Frage sollte man sich vorab stellen und entsprechende Antworten suchen. Gibt es den Online Broker bereits seit vielen Jahren, ist das Risiko gering. Vielleicht findet sich etwas in den AGBs zu diesem Thema. Auf jeden Fall sollte bei Einsätzen von Echtgeld immer alles genau geprüft werden.

##TITLE## bei rp
###BODY_CONTENT###