In Kooperation mitExpertenTesten
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
Webdesign Agenturen im Test auf rp-online.de

Webdesign Agentur Test 2019 • Die besten Webdesign Agenturen im Vergleich

Was ist eine Webdesign Agentur und wie funktioniert sie?

Was ist eine Webdesign Agentur aus dem Test und VergleichEine Webdesign oder auch Internetagentur aus dem Test und Vergleich bietet Dienstleistungen rund um den Internetauftritt Ihres Unternehmens. Die Agentur übernimmt im Auftrag der Kunden dann für die digitalen Kanäle:

  • Konzeption
  • Gestaltung
  • Programmierung
  • Pflege

Wobei digitale Kanäle hier verschiedenartig aufgebaut sein können. Es kann sich um Websites, Blogs und Social Media-Profile oder andere Kommunikationskanäle handeln.

Die Webdesign Agentur selbst übernimmt dann verschiedene Arbeitsschritte oder den kompletten Webauftritt des Unternehmens als Dienstleister.

  • Beiträge posten in den Sozialen Medien
  • Beantwortung von Fragen über Chatbots im Social Media oder eine Chatfunktion auf der Homepage
  • Erstellung von Internetseiten, Onlineshops, Social Media Kanälen oder anderen Onlineauftritten
  • Modernisierung der einzelnen Kanäle
  • Relaunchs von Webpräsenzen

Im Grunde kann eine Webdesign Agentur für alles engagiert werden, was online im Arbeitsalltag zu tun ist. Einige Webdesign Agenturen aus dem Test und Vergleich bieten auch die Optimierung verschiedener Arbeitsschritte zum Beispiel beim Bestellvorgang an.

Welche Arten von Webdesign Agentur-Anbieter im Test oder Vergleich gibt es?

Im Test rund um das Thema Webdesign gibt es mehrere Agenturformen, die sich auf dem Markt tummeln. Im Test und Vergleich haben sich diese etabliert:

Agenturnetzwerk

Webdesign Agenturnetzwerk im Test und VergleichAuch Internetagenturen können Mitglieder in Agenturnetzwerken sein. Meist sind die Internetagenturen, die wir in den Medien beobachten können bereits selbst ein Agenturnetzwerk oder zumindest einem angeschlossen. Bei den ersten drei bis fünf Agenturen im Ranking der Internetagenturen, sind ausschließlich Agenturnetzwerke beurteilt.

Hier finden sich große und kleine Agenturen gut vernetzt und bereit zur lückenlosen Zusammenarbeit. Das hat besonders dann den Vorteil, wenn Kunden überregional oder gar international arbeiten möchten.

Full Service Agentur

Auch Full Service Agenturen gibt es für den Onlinebereich. Für diese Art der Agenturen gibt es ein eigenes Ranking: das Internetagentur-Ranking IAR. Dieses Ranking entstand aus dem früheren Newmedia-Serviceranking (NMSR).

Eine Full Service Agentur begleitet und unterstützt andere Unternehmen in allen Bereichen des Marketing und der Werbung. Eine Webdesign Agentur aus dem Test und Vergleich ist also nur ein kleiner Teil der Agentur.

Reine Internetagentur

Webdesign Internetagentur im Test und VergleichReine Internetagenturen sind meist Tochterunternehmen von Full Service Agenturen oder Mitglied in einem Agenturnetzwerk.

Das liegt zum einen daran, dass dies ihnen ermöglicht, die komplette Bandbreite anzubieten, zum anderen sind hier Schnittstellen besser gegeben, als wenn eine Agentur lediglich die Insellösung Internet als einzige Leistung anbietet.

Freelancer im Onlinebereich

Freelancer gibt es sowohl im Online-, als auch im Offlinebereich durchaus viele. Das Konzeot ist in der Werbewelt nicht unüblich. Zum einen können das Mitarbeiter sein, die Projektbegzogen gerade nirgends angestellt sind und die Lücke mit der Selbstständigkeit füllen, zum anderen sind das aber auch Werber, die einfach keine Lust auf eine Festanstellung haben und sich frei ihre Brötchen verdienen. Generell ist es kein Qualitätsmerkmal, ob jemand als Freelancer oder angestellt in der Onlinewelt unterwegs ist. Problematisch kann es nur werden, wenn Freelancer ihre freie Tätigkeit aufgeben und man dann eventuell in der Luft hängt als Kunde. Kündigt ein Mitarbeiter in einer Agentur, beschafft die Agentur meist Ersatz und kümmert sich um die entstehende Lücke.

Testkriterien für eine Webdesign Agentur

Die Kriterien sollen die Vergleichbarkeit erhöhen und den Test objektiver machen. Sie können in einem Test oder einem Vergleich mit Noten von 1-6 oder auch mit Beschreibungen von sehr gut bis ungenügend bewertet werden.

Rechtssicherheit im Test und Vergleich

Kriterien aus einem Webdesign Agentur Test und VergleichRechtssicherheit klingt im ersten Moment sehr trocken, gerade wenn es um eine Designagentur geht. Allerdings ist es gerade im Webdesign unerlässlich eine Website zu haben, die nicht gegen bestehendes Recht oder fremde Copyrights verstößt.

Webdesigner müssen sich nicht nur mit den Cpoyrights der Bilder und der verwendeten Schriften auskennen, sondern auch mit Dingen, die zum Beispiel die DSGVO betreffen. Denn über eine Homepage werden nicht nur Daten ausgesendet, sondern auch gesammelt und zum Beispiel für die Berechnung für Klickraten genutzt.

Kundenkontakt im Test

Der Kundenkontakt ist nicht nur beim Erstkontakt wichtig. Auch während des Projektes sollte die Webagentur für den Kunden als Ansprechpartner da sein und Fragen beantworten. Es gilt den Kunden bei der Entstehung der Website “mitzunehmen”. Gerade, wenn es um die Abstimmung des Designs geht, müssen Wegagenturen in der Lage sein, ihren Kunden die richtigen Fragen zu stellen. Wird ins Blaue hinein gearbeitet, geht das nur selten gut.

Design im Test und Vergleich

Design ist generell Geschmacksache. Die Anforderungen, die an eine Webdesign Agentur gestellt werden, sind von Kunde zu Kunde unterschiedlich. Im besten Fall sind mehrere Designer im Haus und diese haben unterschiedliche Schwerpunkte. Denn nicht nur die Anforderungen der Kunden, sondern auch die der Webseiten-Besucher müssen beachtet werden.

Reaktionszeiten im Test und Vergleich

Hier geht es nicht um die technische Seite der Webseite, sondern um die menschliche der Agentur. Nicht selten ist gerade in kleineren Agenturen niemand erreichbar, wenn die Seite wirklich mal down ist. Auch an Wochenenden und spät in der Nacht sollten zum Beispiel Onlineshops erreichbar sein. Ist dies nicht der Fall, muss daran gearbeitet werden, diesen Zustand wieder herzustellen. Denn je länger ein Onlineshop nicht online ist, umso mehr Umsatz geht verloren. Das bedeutet, dass die Internetagentur nicht nur Geld kosten würde, sondern auch noch welches verloren geht.

Transparenz im Test

Transparenz einer Webdesign Agentur im Test und VergleichLeider sind für viele Kunden der Arbeitsaufwand und die einzelnen Schritte, die zur Erstellung einer Website notwendig sind, ein Buch mit sieben Siegeln. Das bedeutet auch, dass die Preisgestaltung oft schwer durchschaubar ist. Solche Arbeitsmodelle rufen schnell Schwarze Schafe auf den Plan.

Die rechnen dann alle möglichen Dinge ab und verdienen sich eine goldene Nase. Eine gute Webdesign Agentur aus dem Test oder Vergleich arbeitet transparent und fair. Im test können Profis bewerten, ob dies geschieht. Im realen Leben müssen sich Kunden bei der Beauftragung auf ihr Bauchgefühl und Erfahrungen verlassen, die andere bereits gemacht haben.

Preisgestaltung im Test und Vergleich

Ständig eine Rechnung und immer wieder neue Kosten für neue Arbeitsschritte werden irgendwann zum Problem in der Zusammenarbeit mit einer Agentur. Das liest man mittlerweile auch oft in Onlinebewertungen. Genauso transparent wie die komplette Zusammenarbeit sollte auch die Preisgestaltung sein.

Kunden müssen die Möglichkeit haben komplett fertige Webseiten zu kaufen oder eine Grundlage, die im Unternehmen selbst gepflegt werden kann. Eine gute Webdesign Agentur zeigt dem Kunden alle Optionen inklusive ihrer Vor- und Nachteile auf. So hat der Kunde die Wahl und kann vorher abstecken, welche Anforderungen er zu welchem Preis erfüllt haben möchte.

Individualität im Test und Vergleich

Ist ein Webdesign einmal fertig, kann es natürlich mit anderen Farben und unterschiedlichen Bildern an verschiedene Kunden verkauft werden. Grundsätzlich ist das auch nichts falsches. Allerdings sollte die Webdesign Agentur das dann auch so kommunizieren und in den Preisen Wiederspiegeln. Wer eine individuelle Homepage oder einen individuellen Shop haben möchte, der soll auch die Möglichkeit haben sich dafür zu entscheiden und einen zu bekommen.

Häufige Mängel und Schwachstellen

Die Ergebnisse aus einem Test oder Vergleich sind ein wunderbarer Anhaltspunkt um Mängel und Schwachstellen zu ermitteln. Auch Bewertungen im Netz helfen, den passenden Anbieter zu finden. Die Mängel und Schwachstellen sind meist in ungenügender Transparenz und fehlender Kommunikation begründet. Beschwerden im Netz zu Internet und Webdesign Agenturen beinhalten meist folgende Punkte:

  • schlechte Kommunikation
  • wenig transparente Preispolitik
  • schlechte Erreichbarkeit
  • schlechtes Design
  • Ansicht in verschiedenen Browsern und Formaten funktioniert nicht
  • Unzuverlässige Arbeitsweise
  • Mangelndes Know How der Programmierer und Designer rund um die Branche des Kunden
  • Kostenexplosion

Kostenüberraschungen vermeiden

Kosten aus einem Webdesign Agentur Test und VergleichFolgekosten und Kostenüberschreitungen sind keine Seltenheit. Das liegt daran, dass Absprachen oft nicht getätigt werden und technische Neuerungen oft nicht so gut vorhersehbar sind, wie in anderen Branchen. Eine Kostenexplosion lässt sich am besten vermeiden, indem vorher genaue Rahmen abgesteckt und Kosten inklusive Briefing so genau wie möglich festgelegt werden. Sinn macht es auch Budgets für konkrete Projekte festzulegen. Im Grunde ist es die Aufgabe der Agentur, hier die richtigen Fragen zu stellen. Allerdings sollten sich Kunden auch dessen bewusst sein, dass sie nur zu einem Ergebnis kommen, welches ihnen gefällt, wenn sie genau wissen, was ihnen gefällt. Das bedeutet, einfach mal die Agentur anfangen lassen zu arbeiten und sehen, was dabei heraus kommt, führt selten zum Erfolg.

Ergebnisse im Webdesign, die nicht gefallen

Das Webdesign mag gut sein. Aber es wird nicht zu einem Erfolg werden, wenn es dem Kunden nicht gefällt. Wer ein Corporate Design hat, der kann der Webdesign Agentur bereits viel an die Hand geben. Eine Corporate Identity hilft bei der Betreuung der Social Media Dienste. Denn hier wird zumindest die Tonalität und die Richtung festgelegt, in der kommuniziert wird. Schauen Sie sich vorher Ergebnisse anderer Unternehmen an: Was gefällt Ihnen daran, was nicht.

Damit kann die Agentur schon eine Richtung festlegen. Zudem ist es wichtig in ständigem Kontakt mit der Agentur zu sein und ein Feedback zu geben, wenn es mal nicht läuft. Denn dann werden sich Probleme und Unzufriedenheiten nicht erst aufbauschen und hochschaukeln.

Unzuverlässige Arbeitsweise und schlechte Erreichbarkeit im Webdesign

Arbeitsweise einer Webdesign Agentur im Test und VergleichEine Webagentur, die nicht erreichbar ist, kann eine Katastrophe sein. Zumindest ein Techniker muss auch am Wochenende erreichbar sein. Stellen Sie sich vor, Ihr Onlineshop ist down und Sie müssen bis Montag 9.00 Uhr warten, bevor sich jemand darum kümmert. Die umsatzstärkste Zeit, nämlich das Wochenende, würde vergehen, ohne das sich jemand des Problems annimmt. Rufen Sie vielleicht einen Kunden an, den Sie in den Referenzen der Agentur finden.

Wie ist das Verhältnis zur Agentur jetzt? Arbeitet man noch zusammen? War man zufrieden mit der Erreichbarkeit und mit dem Support? Wenn nicht, dann können Sie davon ausgehen, dass sich dies nicht unbedingt verbessert hat und Sie die selben Probleme mit der Agentur haben werden.

Vorstellung der konkurrierenden drei Webdesign Anbietern

Die Webdesign Agenturen aus dem Test und Vergleich gibt es nahezu in jedem Ort in verschiedenen Größen und mit verschiedenen Schwerpunkten. Eine Suchmaschine hilft eine Webdesign Agentur ganz in der Nähe zu finden. Allerdings ist es gar nicht wichtig, wo die Agentur sich befindet. Natürlich sind persönliche absprachen und Meetings durchaus hilfreich. In Zeiten der Digitalisierung ist es aber auch durchaus möglich, sich eine Webdesign Agentur auszusuchen, die an einem ganz anderen Ort arbeitet und nur telefonisch oder via Mail zu erreichen ist. Hier einmal die vier größten kurz vorgestellt.

  • Reply – Digital Experience
  • Plan.Net Gruppe
  • PIA Performance Interactive Alliance
Das Unternehmen ist in der Liste der Full-Service-Internetagenturen des Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) bisher die Nummer 1 im Jahr 2019. Reply hat seinen Sitz in Deutschland in Gütersloh. Das Unternehmen besteht seit 1983 und besteht mittlerweile aus einem Netzwerk verschiedener eigenständiger Unternehmen. Zu den Kunden von Reply gehören unter anderem Fiat, Audi und viele andere große Namen. Wobei hier nicht nur Webseiten programmiert, sondern auch viele Arbeitsschritte automatisiert und zum Beispiel CHatbots entwickelt werden, die den Kunden dann automatisch antworten.
Plan.net ist laut eigenen Angaben eine der größten unabhängigen Digitalagenturen Europas. Das Unternehmen gehört zur Serviceplan Gruppe und hat Standorte in Europa, Nordamerika, dem nahen Osten und Asien. Zu den Kunden des Unternehmens gehören unter anderem BMW, die Serviceplan Agentur und M>lies & More. In der Liste der Full Service Internetagenturen, nimmt Plan.net den zweiten Platz ein.
Den dritten Platz im Ranking der Internetagenturen hat die PIA Performance Interactive Alliance. Bei PIA arbeiten 1200 Digital-Experten an zehn Standorten. FIA macht nicht nur Webdesign. Hier wird Full Service angeboten. Wobei PIA seinen Schwerpunkt auf die Analyse der Kundendaten gelegt hat und diese zur stetigen Verbesserung für die eigenen Kunden nutzt. Der digitale Mehrwert liegt hier eher in der Verbesserung der Beziehung zwischen Kunden und Anbietern, als im eigentlichen Design.

 

Fragen zu Webdesign Agenturen

Wofür sind Internetagenturen noch gut außer für Webdesign?

Fragen aus einem Webdesign Agentur Test und VergleichWebdesign Agenturen machen nicht nur schön und schick. Webdesign ist wichtig, aber auch andere Dinge können online zu Mehrwert führen.

Sie können auch Arbeitsschritte vereinfachen und optimieren.

Das kann sein indem das Warenwirtschaftssystem an den Onlineshop angebunden wird oder indem Chatbots eingesetzt werden um mit Kunden und Interessenten zu kommunizieren.

Warum sollte ich eine Webdesign Agentur aus dem Test und Vergleich engagieren?

Das Webdesign ist die erste Visitenkarte, die der Kunde nach der Suche in einer Suchmaschine oder ähnlichem vor Augen hat. Ist eine Homepage oder ein Social Media Kanal professionell gestaltet, macht das einen seriösen Eindruck und schafft Vertrauen. Die Homepage sollte also keinesfalls zusammengewickelt oder improvisiert erscheinen. Die Investition in einen professionellen Auftritt lohnt sich.

Welche Webdesign Agentur aus dem Test oder Vergleich ist die Beste für mich?

Das kommt auf die Bedürfnisse und Anforderungen an. Es lohnt sich natürlich sich mehrere Angebote einzuholen. Allerdings sollte beachtet werden, dass nicht zwingend die günstigste, auch die richtige ist. Im besten Fall hat die gewünschte Agentur bereite Erfahrung mit ähnlichen Projekten in ähnlicher Größe.

Wie finde ich eine gute Webdesign Agentur aus dem Test und Vergleich?

Es hilft, sich Ergebnisse aus einem Test oder Vergleich anzuschauen. Ansonsten sind auch Empfehlungen anderer Unternehmer sehr hilfreich. In jedem Fall aber, sollte man sich die Referenzen des Unternehmens anschauen und vielleicht auch den ein oder anderen Kunden vor größeren Projekten anrufen und nachfragen, wie die Zusammenarbeit gelaufen ist.

Was kostet eine Webdesign Agentur aus dem Test oder Vergleich?

Das ist sehr unterschiedlich. Je nach Arbeitsumfang und Anforderungen kann die Umsetzung einer Homepage oder eines Onlineshops gut und gerne einmal eine fünfstellige Summe kosten. In jedem Fall sollte man sich dessen bewusst sein, dass man eine Dienstleistung einkauft. Diese kostet nun mal ihren Preis.

Wer braucht eine Webdesign Agentur aus dem Test oder Vergleich?

Jeder, der eine Homepage, einen Shop oder auch eine andere Internetpräsenz benötigt und dies nicht aus eigener Kraft oder der Kraft von zum Beispiel einer Marketingabteilung umsetzen kann.

Wann brauche ich eine Webdesign Agentur aus dem Test oder Vergleich?

Eine Webdesign Agentur kann entweder für die Erstellung einer neuen Internetpräsenz oder für die Pflege einer bestehenden engagiert werden. Wenn das Unternehmen selbst keine Mitarbeiter für die Pflege und Erstellung dieser Dinge anstellen möchte, dann kann dies an externe Dienstleister vergeben werden.

Vor- und Nachteile der Dienstleistung aus dem Test und Vergleich

Der große Vorteil einer Webdesign Agentur liegt darin, dass die Webpräsenz mit ihrer Hilfe auf den neuesten und aktuellen Stand gebracht werden kann. Zusätzlich dazu, ist die Betreuung durch eine Webdesign Agentur oft auch kontinuierlicher, als die im eigenen Haus. Hier die Vorteile auf einen Blick:

  • Webdesign vom Profi führt zu einem professionellen Internetauftritt.
  • Social Media Präsenzen sind auch kontinuierlich betreut, wenn im eigenen Unternehmen Saison ist und Mitarbeiter keine Zeit dazu haben.
  • Profis brauchen oft nicht ganz so lang, wie jemand aus dem Unternehmen, der sich erst einlesen muss.
  • Auslagern der Onlinepräsenzen hat den Vorteil, dass im Unternehmen mehr Zeit fürs Tagesgeschäft bleibt.
  • Eine eigene Marketingabteilung mit Onlinebereich kostet auch Lohnnebenkosten, wenn vielleicht weniger zu tun ist. Extern vergeben entstehen nur Kosten, wenn auch Arbeit geleistet wird und Budget dafür da ist.

Fehlendes Know How der Webdesign Agentur aus dem Test und Vergleich

Nachteile aus einem Webdesign Agentur Test und VergleichDass große Problem, gerade bei der Betreuung von Social Media Kanälen, ist es, dass die Agentur weniger über die Abläufe und Gegebenheiten im Unternehmen wissen, als die eigenen Mitarbeiter. Das kann zu Verzögerungen bei der Beantwortung von Fragen führen und eine Mehrarbeit bedeuten, wenn ständig Recherche notwendig ist.

Deshalb sollten entweder im Vorfeld FAQ-Blätter erstellt werden, in denen die wichtigsten Fragen beantwortet werden oder es sollte überdacht werden, ob die Arbeit nicht doch direkt von einem Mitarbeiter erledigt wird, der das interne Wissen mitbringt und im Umgang mit Social Media Kanälen geschult wird.

Kommunikationsprobleme in der Entstehungszeit im Test und Vergleich

Erwartungen und Ergebnisse stimmen nicht immer überein. Das kann zum einen daran liegen, dass die Agentur einfach schlecht ist. Liegt aber meist daran, dass es in der Entstehungszeit Kommunikationsfehler und Missverständnisse gab. Diese sind schwer auszumerzen, wenn die Programmierung erst einmal in eine bestimme Designrichtung gestartet ist.

Deshalb ist es sowohl aus Unternehmersicht sehr wichtig, genaue Instruktionen abzugeben, als auch aus Agentursicht dieses genaue Briefing zur Verfügung zu haben. Sind alle Anweisungen und Abmachungen dann noch schriftlich festgehalten, steht einer produktiven Zusammenarbeit nichts mehr im Wege.

Programmierungsfehler im Test und Vergleich

Programmierungsfehler aus einem Webdesign Agentur Test und VergleichBeim Programmieren einer Website oder eines Shops, kann es schon durch eine fehlende Klammer oder durch ein falsches Zeichen zu größeren technischen Problemen kommen. Hinzu kommt, dass die meisten Webdesign Lösungen auf mehreren Plattformen und in mehreren Größen und Formaten ausgespielt werden sollen. Da kann es schnell zu Fehlern kommen. Nicht selten fühlen sich Webdesign Agenturen irgendwann nicht mehr zuständig für das andauernde Fehler beheben und so werden diese kleinen Fehler später zum Ärgernis.

Hohe Folgekosten im Test und Vergleich

Ist eine Webdesign Lösung nicht langfristig genug konzipiert müssen nach ein paar Updates der Browser und Systeme Anpassungen vorgenommen werden. Nicht nur deshalb lassen die meisten Unternehmen nach 4-6 Jahren einen Relaunch ihrer Homepage vornehmen. Denn das hat meist nicht nur Gründe, die sich im Design wiederfinden, sondern auch in der Technik.

Diese Folgekosten sollten bei der Investitionsplanung bereits einkalkuliert werden. Dann kommt es gar nicht erst zu bösen Überraschungen. Ist dies nicht geschehen, muss oft noch einmal Geld in die Hand genommen werden, um mit den Webpräsenzen auf dem neuesten Stand zu bleiben. Das führt nicht selten zu Knatsch mit der Webagentur. Nicht nur deshalb, sollte die Agentur von Beginn an auf diese entstehenden Kosten hinweisen.

Weiterführende Links und Quellen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (37 Bewertungen. Durchschnitt: 4,73 von 5)
Loading...