Libertex Erfahrungen 2022: Test, Kosten, Bewertung und Co.

Libertex LogoMehr als 2,9 Millionen Kunden nutzen den Online-Broker Libertex, der bereits im Jahr 1997 gegründet wurde. Das Unternehmen nutzt neben dem Trading-Portal MetaTrader 4 auch die unternehmenseigene Handelsplattform, und zwar mobil und über Desktop.

Der Gründer Vycheslav Taran ist auch Autor und hat zwei Bücher verfasst. Besonders an dem Broker ist, dass er weder am US-amerikanischen Markt tätig ist, noch in Asien oder Australien. Seine Haupttätigkeiten sind auf Europa und das europäische Ausland konzentriert.

Libertex ist schon seit über 25 Jahren auf dem Markt, gehört zur Libertex Group und bietet über 320 handelbare Assets. Die Handelsplattform wurde mehrfach ausgezeichnet und ist vor allem über die mobile Anwendung zu empfehlen. Insgesamt vertrauen bereits mehr als 2,2 Millionen Kunden in über 120 Ländern den Trading-Optionen des Krypto-Brokers.

In 4 Schritten zum Libertex Konto

✅Konto eröffnen: Registriere dich über die Homepage unter “Libertex erstellen”
🆔Identität verifizieren: Führe den Verifizierungsprozess vollständig durch
💳Geld einzahlen: Lade dein Guthaben auf
💰Renditen erzielen: Trade Kryptowährungen und andere Assets

Wie sind die Libertex Erfahrungen?

Beim Blick auf die Webseite von Trusted zeigt sich ein überragend positives Ergebnis für Libertex Erfahrungen. Mehr als 31.214 Kunden haben ihre Bewertung abgegeben und das Unternehmen insgesamt mit 4,3 von 5 Sternen bewertet. Die positiven Libertex Erfahrungen setzen sich aus internen sowie drei externen Quellen zusammen. Auch in iTunes sind die positiven Libertex Erfahrungen deutlich, denn knapp 1000 User vergeben 4,3 von 5 Sterne.

Libertex Trusted

Im Google Store liegt die durchschnittliche Bewertung der Trading-Plattform von Libertex bei 4,3 von 5 möglichen Sternen. Dabei ist vor allem auf die hohe Zahl der Bewertungen einzugehen, denn knapp 27.000 Kunden habe Libertex bewertet. Auf Trustpilot findet sich ebenfalls eine Vielzahl von positiven Bewertungen für Libertex und mehr als 4.000 Kunden bewerten das Unternehmen mit 4,3 von 5 Sternen.

Libertex TrustpilotAuffällig bei den positiven Libertex Erfahrungen ist, dass das Unternehmen vor allem für seine benutzerfreundliche Oberfläche, den niedrigen Gebühren und den sehr hilfsbereiten Support bewertet wurde.

Auf alle Libertex Erfahrungen in Trustpilot antwortet das Unternehmen ausführlich und hat sich dafür auch als zertifizierte Kapitalanlagegesellschaft verifiziert. Im Jahr 2020 wurde Libertex zudem im Rahmen der World Finance Forex Awards als beste Handelsplattform augezeichnet.

Grund für die Auszeichnung sind die interaktiven Diagramme und Analyseteools der Plattform. Außerdem profitieren Neukunden von der Libertex Handelsakademie, die kostenlose Weiterbilundgen anbietet und dafür sorgt, dass sich Libertex vom Markt abhebt.

Ist Libertex sicher?

Libertex LicenceDas Unternehmen hinter Libertex, das crypriotische Unternehmen Indication Investments Ltd., ist lizensiert und reguliert durch die zypriotische Aufsichtsbehörde Cyprus Securities and Exchange Commission CySEC und hat den offiziellen Status einer zyprischen Investmentgesellschaft.

Die Registrierungsnummer lautet 146/12 und ist gültig seit 31.01.2012. Mit dieser Lizenz darf Libertex seine Leistungen auch am deutschen Markt anbieten, denn sie gilt in fast allen EU-Staaten.

Aufgrund der Regulierung durch die zypriotischen Finanzbehörden müssen Transaktionen lückenlos dokumentiert und die Kundengelder auf separaten Treuhandkonsten verwaltet werden. Darüber hinaus sind die Einlagen der Kunden bis 20.000 € im Falle einer Insolvenz von Libertex durch den zypriotischen Anlegerentschädigungsfonds gesichert.

Wie funktioniert Libertex?

Auf der Startseite der Handelsplattform gibt es für die Anmeldung zwei Kundenkonten zur Auswahl. Die Unterschiede sind in der nachstehenden Tabelle aufgeführt. Der Online-Broker ist sowohl über Desktop als auch mobil zu nutzen. Die App steht für Android und iOS zur Verfügung.

Libertex Startseite new

Nach der Einzahlung und den Angaben zu den persönlichen Trading-Erfahrungen steht dem Handel nichts mehr im Weg. Mit gesetzten Signalen können individuelle Preisalarme erstellt werden und über die Rubrik Hot erhältst du die lohnstenden Trading-Optionen angezeigt.

Du kannst Kryptowährungen provisionsfrei kaufen und verkaufen. Zu jedem Vermögenswert gibt es die Händlerstimmung, Indikatoren, Nachrichten und Informationen sowie einen Überblick zu den Preisänderungen. Neben Krypto-Trading bietet dir Libertex auch den einfachen Zugang zu Indizes, Optionen, Aktien und Rohstoffen.

Libertex CFD Angebote

Aktien können nur über den Kontotyp Libertex Invest gehandelt werden. Die Auswahl wird über die Startseite angeboten und du kannst dich in beiden Kontoarten anmelden. Der CFD-Handel ist bei Libertex besonders gut aufgestellt.

Das Standard-Konto ist nur mit Libertex bezeichnet, während Libertex Invest das Konto ist, mit dem du ausschließlich Aktien bei Libertex handelst. Alle handelbaren Instrumente kannst du bei Libertex ab 20 € handeln. Der Krypto-Broker ist an die Handelsplattform MetaTrader 4 sowie den MetaTrader 5 angeschlossen und bietet eine eigene Plattform für das Trading an.

Welche Kundenkonten gibt es bei Libertex?

Du kannst zwischen einem Standard-Konto und dem Libertex Invest Konto wählen. Es ist dir jederzeit möglich, zwischen den beiden Konten zu wechseln und du kannst beide Konten anlegen bzw. nutzen. Zusätzlich gibt es noch ein Demokonto bei Libertex, dass dir bis 50.000 € bietet, um dich langsam an das Traden auf der Plattform heranzutasten.

Konto Summe Funktion Aktien Inklusive Lernmaterialien
Standard ab 20 € Alles außer Aktien
Invest-Konto ab 20 € Nur Aktien
Demokonto 50.000 € Mehr als 250 handelbare CFDs und Vermögenswerte 

Welche Einzahlungsmethoden gibt es bei Libertex?

Methode Mindesteinzahlung Gebühren Ein- und Auszahlung
PayPal 100 € kostenlos
Debit-oder Kreditkarten Mastercard / VISA 100 € kostenlos
Sofort  100 € kostenlos
Trustly Banküberweisung 100 € kostenlos
Rapid Transfer 100 € kostenlos
Skrill 100 € kostenlos
Neteller 100 € kostenlos
PaySafeCard 100 € kostenlos
Jeton-Wallet 100 € kostenlos
Banküberweisung Ab 1 € kostenlos
Giropay 100 € kostenlos

Was sind die Vor- und Nachteile von Libertex

Vorteile

  • Trades für alle Vermögenswerte bereits ab 20 €
  • Geringer Einzahlungsbetrag von 100 €
  • Handelsplattform mit Indikatoren ausgestattet
  • Live Kurs-Charts
Nachteile

  • Verschiedene Kontoarten
  • Webinare seit 2021 eingestellt

Die erfolgreichsten Krypto-CFDs bei Libertex

Kryptowährung Gewinn
Bitcoin Cash/Bitcoin +5,34 %
Litecoin/Bitcoin +3,07 %
Monero/Bitcoin +1,09 %
Tron +0,55 %
Bitcoin Gold/Bitcoin +4,38 %
IOTA /Ethereum +4.00 %
Litecoin/Ethereum +5.02 %

Wie funktionieren CFDs auf Libertex?

Libertex bietet CASH-CFDs an, die zeitlich nicht begrenzt sind und keinen monatlichen Verfallszeitpunkt haben. Im Vergleich zu Optionen-CFDs haben Cash-Index-CFDS engere Spreads, jedoch fallen hier Finanzierungskosten an.

Libertex bietet mit dem Angebot von Cash-CFDs Differenzkontrakte an, die auf einem börsentauglich abgerechneten Basiswert beruhen. Diese Handelsoptionen ermöglichen dir eine breitere Handelsmöglichkeit und gewährleisten gleichzeitig eine optimale Marktausführung.

Libertex bietet dir CFDs für Währungspaare, Rohstoffe, Kryptowährungen, Index-CFDs, CFD auf Optionen, auf börsengehandelte Fonds und auf Aktien.

CFD-Trade bei Libertex öffnen

1. Schritt: Wähle anhand der Kauf- und Verkaufscharts das Währungspaar aus, dass du handeln möchtest.
2. Schritt: Tippe auf “Kaufen”, wenn du davon ausgehst, der Kurs wird steigen.
3. Schritt: Tippe auf “Verkaufen”, wenn du davon ausgehst, der Kurs wird fallen.
4. Schritt: Im Bereich “Aktive Trades” siehst du deine getätigten Orderausführungen
5. Schritt: Um potenzielle Gewinne bzw. Verluste zu realisieren, schließt du die offene Handelsposition.

Welche Cash-CFDs gibt es bei Libertex?

Cash-CFD Intraday-Volatilität im ersten Halbjahr 2022
MidDE50Cash 1,7 %
TecDE30Cash 2,1 %
SWI20Cash 1,5 %
SE30Cash 1,9 %
NOR25Cash 1,4 %
SA40Cash 1,3 %

Wie funktionieren CFDs auf Optionen bei Libertex?

Libertex CFD HandelOptionen sind vertragliche Verpflichtungen, die dem Investor das Recht geben, einen Vermögenswert an einem zukünftigen Daten zu kaufen oder zu verkaufen.

Aber bei CFDs auf Optionen bei Libertex handelt es sich um derivate Instrumente, bei denen du auf die Preisschwankungen einer physischen Option setzt, ohne diese direkt zu besitzen.

Wenn du eine CFDs-Option schließt, erzielst du unabhängig von der Differenz zwischen dem Preis bei der Eröffnung und der Schließung der Positionen entweder den Gewinn oder einen Verlust.

Derzeit sind CFDs auf Optionen für den S&P500 Index und für Rohöl der Sorte Brend verfügbar. Die derzeit beste CFD Option auf Libertex ist der Brent Crude Oil mit einem Gewinn übers Jahr gesehen von 55,02 %. Du handelst den CFD als leigenständiges Instrument und machst einen Gewinn oder Verlust auf Basis der Preisveränderung des Instrumentes.

Key-Facts zu CFDs bei Libertex

  • Hebel bis 1:30 möglich
  • Technische Unterstützung durch Mitarbeiter an 5 Tagen die Woche von 9 bis 21 Uhr
  • Für Libertex und MetaTrader geeignet
  • Handel ohne Übernachtkosten / Overnight-Swaps
  • Hilfe über Blog und Webinare kostenlos möglich

Wie kann ich in Bitcoin bei Libertex investieren?

Krypto-CFDs sind ideal, um überdurchschnittlich hohe Renditen zu erzielen. Dabei darfst du natürlich das Risiko eines Verlustes nicht außer Acht lassen. Wir haben dir hier mal einen Bitcoin-Trade auf Libertex zusammengestellt, mit dem du bei verschiedenen Szenarien genau sehen kannst, welche Gewinne am Ende des Monats möglich sind.

Bitcoin für 1.000 €, 4 Wochen halten, mit Multiplikator von 22 geringe Volatilität mittlere Volatilität hohe Volatilität
Mögliche Rückerstattung abzüglich der Kosten 1500 € 1600 € 1800 €
Mögliche Rendite am Ende des Monats 50 % 60 % 80 %

Wie funktioniert der Handel mit EFTs auf Libertex?

Auf Libertex steht dir der Handel mit zahlreichen CFDs zur Verfügung. Auch ETFs gehören zum Angebot des beliebten Online-Brokers Libertex. Derzeit kannst du in 10 ETFs investieren, der derzeit am höchsten bewertete ETF ist der iShares MSCI Germany ETF. Diesen ETF wollen wir uns mal genauer ansehen.

Das Fonds investiert in 73 deutsche Aktienunternehmen, die überwiegend an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt werden. Die Unternehmen verfügen über eine große oder mittlere Kapitalisierung. Der ETF wurde 1996 gegründet und verfügt über ein Gesamtinvestistionskapital von mehr als 1,4 Milliarden $.

Wie hoch sind die Gebühren für ETFs auf Libertex?

ETF Mindestbetrag Kommission Swap Kauf Swap Verkauf Minimum Profit
iShares Core U.S. Aggregate Bond ETF  20 € 0,0003 % -0,0032 % 0,0030 % 1 %
iShares MSCI Germany ETF 20 € 0,0003 % -0,0032 % 0,0030 % 1 %
iShares MSCI United Kingdom ETF 20 € 0,0003 % -0,0032 % 0,0030 % 1 %
iShares MSCI Mexico ETF  20 € 0,0003 % -0,0032 % 0,0030 % 1 %
iShares MSCI Brazil ETF  20 € 0,0003 % -0,0032 % 0,0030 % 1 %
iShares China Large-Cap ETF  20 € 0,0003 % -0,0032 % 0,0030 % 1 %
iShares Core S&P Mid-Cap ETF  20 € 0,0003 % -0,0032 % 0,0030 % 1 %
iShares Latin America 40 ETF  20 € 0,0003 % -0,0032 % 0,0030 % 1 %
SPDR S&P 500 ETF Trust  20 € 0,0003 % -0,0032 % 0,0030 % 1 %
Vanguard FTSE Europe ETF  20 € 0,0003 % -0,0032 % 0,0030 % 1 %

Welche Rohstoffe kannst du bei Libertex traden?

Derzeit stehen 7 Rohstoffe bei Libertex zur Auswahl, du findest sie in der nachfolgenden Tabelle. Der Mindestbetrag startet ab 20 €, über den grünen Button “Kaufen” eröffnest du eine Order. Du kannst optional noch Take Profit oder Stop Loss, beides nach Betrag oder Preis ausgerichtet, einfügen.

Top Rohstoffe 2022 auf Libertex.com

Rohstoff Mindestbetrag Gebühr
Palladium 20 € 20 €
Henry Hub Natural 20 €
Silver 20 €
Gold 20 €
Brent Crude Oil 20 €
Light Sweet Crude Oil 20 €
WTI Crude Oil 20 €

Wie funktioniert der Aktienhandel auf Libertex?

Libertex AktienDu hast drei Möglichkeiten, um ein Aktienportfolio auf Libertex zu erstellen. Beachte, dass sich dafür nur das Libertex Invest-Konto eignet. Zunächst hast du die Möglichkeit nur Aktien für dein Portfolio auszuwählen.

Diese Methode ist einfach und effektiv, denn du kennst deine Lieblingsunternehmen wahrscheinlich schon. Mit ein paar mehr Informationen über die Wertentwicklung der Unternehmen in den letzten Jahren, bist du vorbereitet, um mit dem Investieren zu starten. Achte aber bei der Auswahl der Aktien in deinem Portfolio darauf, dass die Unternehmen aus verschiedenen Branchen, Ländern und Regionen stammen.

So erreichst du eine gute Diversität, was dein Portfolio stärker macht. Du kannst dein Portfolio auch aus Aktien erstellen, die in einem Aktienindex enthalten sind. Das sind in der Rgel die besten, größten und zuverlässigsten Unternehmen eines Landes. Du stärkt damit noch einmal die mögliche Rendite deines Portfolios, allerdings benötigst du auch mehr Mittel, um eine größere Anzahl an Aktien dafür zu kaufen. Fragst du dich jetzt: Welche Aktien kaufen, dann gibt es auch dazu einen Artikel bei uns.

Die schwierigste Methode ist die Kopie einer vorgefertigten Handelsstrategie. Dafür musst du dich bereits intensiv mit dem Trading beschäftigt haben und Portfolios bekannter und erfolgreicher Investoren kennen. Du findest zahlreiche Portfolio-Strategien und ihre Berechnungen online, es kann aber sehr lange dauern, bis du diese Strategien 1:1 für dich kopiert hast.

Wenn du die Investitionen in Aktien gleichmäßig nach Wert verteilst, dann verwendest du immer den gleichen Geldbetrag für den Kauf der Aktien. Oder aber, du kaufst immer die gleiche Anzahl an Aktien. Bei dieser Variante besteht aber die Gefahr, dass du zunächst nur teure Aktien kaufst und dein Portfolio sehr kostenintensiv wird. Bist du ein Anfänger, dann solltst du die erste Möglichkeit für den Aktienhandel auf Libertex nutzen.

Top 5 Aktien 2022 auf Libertex

Aktie Zuwachs innerhalb 12 Monate
ALCOA 118,45 %
Montauk Renewables 53,63 %
Pfizer 20,11 %
Hewlett-Packard 14,83 %
Exxon Mobil 46.80 %

Wie erhalte ich Dividenden bei Libertex?

Um mit deinem Anlagekonto Gewinne zu erzielen, kannst du Dividenden beanspruchen. Das sind Gewinne, die Unternehmen an ihre Aktionäre auszahlen. Dividenden werden in der Regel nach Veröffentlichung des Quartalsberichtes ausgezahlt. Die Termine für die Dividendenzahlungen sind ein einem speziellen Kalender festgelegt.

Um Dividenden zu erhalten, suchst du dir ein Handelsinstrument im Kalender aus und eröffnest spätestens 1 Tag vor der Auszahlung eine Kaufposition. Indem du eine Aktie kaufst, wirst du zum Anleger in dieses Unternehmen und hast Anspruch auf eine Dividende. Halte die Position bis zum Stichtag offen, um die Dividendenzahlung zu erhalten. Die Dividenden der größten Unternehmen werden von Libertex auf der Unternehmensseite angekündigt.

Was ist ein Multiplikator auf Libertex?

Mit dem Hebel kannst du beim Traden weniger Mittel als erforderlich für den Handel auf Libertex einsetzen. Der sogenannten Multiplikator kann maximal 30 betragen. Das bedeutet, du investierst beispielsweise 50 € mit dem Hebel 1:30 und der Kurs steigt anschließend um 10 %. Dann beträgt dein Gewinn 150 €.

Die Verwendung des Multiplikators bei Libertex hat jedoch auch seine Kehrseite und kann zu Verlusten im gleichen Verhältnis führen. Je höher der Multiplikator, umso höher ist auch das Risiko.

Libertex Alternativen im Überblick:

Fazit zum Libertex Test

Libertex FazitUnser Libertex Test ist sehr erfreulich und positiv ausgefallen. Wie du sehen kannst, bietet sich der Online-Händler sowohl für Anfänger als auch fortgeschrittene Trader an. Die große Auswahl an CFDs war sehr überzeugend im Libertex Test.

Kein Wunder, dass die überwiegenden Libertex Erfahrungen so positiv ausfallen. Die App ist sehr intuitiv bedienbar und die Integration von MetaTrader 4 und 5 spricht ein breites Publikum an. Die Auswahl an Trading-Optionen ist sehr groß bei Libertex, leider kannst du aber nicht direkt in Kryptowährungen investieren.

Vielleicht kommt das aber zeitnah, denn der Broker hat ankündigt, sein Portfolio erweitern zu wollen. Die Indikatoren sind sehr hilfreich, gerade wenn du neu im Trading bist. Mit dem Multiplikator, also dem Hebel, bist du auf 1:30 limitiert, was aus unserer Sicht eine angenehme Sache ist, denn du bist im Risiko auch entsprechend begrenzt.

Durch das sehr vielfältige Angebot an CFDs ist für jeden Trader etwas dabei und daher können wir den positiven Libertex Erfahrungen nur zustimmen. Außerdem sind die Spreads unter den üblichen Gebühren, so dass wir den Libertex Test nur mit unserer absoluten Empfehlung für den Online Broker Vergleich abschließen können. Wenn Sie außerdem  einen Einblick in unsere Broker Erfahrungen haben möchten, dann können Sie auch dazu passende Artikel hier bei uns finden.

Häufig gestellte Fragen zu Libertex

Gibt es ein Demokonto bei Libertex?

Kann ich über Libertex auch Dividenden erhalten?

Wie hoch ist der Hebel bei Libertex?

Kann ich Bitcoin bei Libertex kaufen?