In Kooperation mitExpertenTesten
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type

Sauna Test 2019 • Die 8 besten Saunen im Vergleich

Sauna Bestenliste 2019

Letzte Aktualisierung am:

Saunen - große Auswahl zu günstigen Preisen auf amazon.DE
Große Auswahl an Markenprodukten Sichere Bezahlung & Käuferschutz Kostenlose Lieferung ab 29 Euro Sauna-Bestseller jetzt auf Amazon ansehen & sparen!

Was ist eine Sauna?

Bei einer Sauna handelt es sich um einen aus Holz bestehenden Raum, in dem durch einen Saunaofen im Vergleich sehr hohe Temperaturen sowie eine extreme Luftfeuchtigkeit generiert werden kann. Ziel dabei ist es, durch die extremen Wechsel zwischen Wärme und Kälte das Immunsystem zu stärken und so aktiv zu einem gesünderen Leben beizutragen.

Wie funktioniert eine Sauna?

Wie funktioniert ein Sauna im Test und Vergleich?Die hohen Temperaturen im Inneren der Sauna werden mit Hilfe eines Saunaofens generiert. Darüber hinaus regen Wasseraufgüsse zum Schwitzen an.

Die übliche Saunatemperatur beträgt etwa 70 bis 100 Grad Celsius. Die Temperatur kann mit Hilfe des Bedienfeldes ganz nach Bedarf eingestellt werden.

Sicherlich ist in dem Zusammenhang auch die qualitative Wertigkeit des Holzes, aus dem die Saunamodelle bestehen, von Bedeutung.

Denn nicht jedes Holz verträgt es, über einen längeren Zeitraum hinweg derartig hohen Temperaturen ausgesetzt zu sein.

Die Vorzüge moderner Saunen im Vergleich

Im Allgemeinen dauert ein Saunagang 10 bis 20 Minuten. Jeder Mensch empfindet den Besuch in der Sauna anders, sodass sich viele Anwender zunächst für gerade einmal 5 Minuten der Hitze aussetzen.

Hernach sollte ein kurzes Bad in eiskaltem Wasser folgen, damit der Kreislauf in Schwung gebracht wird. Wer regelmäßig sauniert, leidet laut einem aktuellen Testnachweislich seltener unter Erkältungskrankheiten.

Anwendungsbereiche

Die verschiedenen Anwendungsbereiche aus einem Sauna TestvergleichEine Sauna kann, ganz nach Belieben und je nach räumlichen Gegebenheiten sowohl in privaten Wohnungen, als auch im gewerblichen Bereich installiert werden.

Dabei besteht unter anderem in Deinem Zuhause die Möglichkeit, die Saunaentweder im Keller, auf dem Dachboden oder in einem anderen freien Raum im Haus zu integrieren. Besonders im Trend sind aktuell Saunahäuser, die im Garten aufgebaut werden können.

Welche Arten von Saunen gibt es?

Die genaue Funktionsweise von einem Sauna im Test und Vergleich?Man unterscheidet unterschiedliche Saunavarianten. Die kleinste Art ist die so genannte mobile Sauna, die aus einem speziellen textilen Material besteht. Die mobile Sauna sieht aus wie ein Zelt, das mit einem Reißverschluss versehen ist.

Dieses wird über ein Dampfbad gestülpt, und Du kannst Dich hineinsetzen. Hinsichtlich ihrer baulichen Konzeptionierung und mit Blick auf die Beschaffenheit des Holzes gibt es die klassische finnische Sauna, die römische Sauna oder die Biosauna. Letztere generiert Temperaturen von lediglich bis zu 50 Grad Celsius.

Vor dem Saunakauf Vergleiche anstellen – es lohnt sich

Im Laufe der Jahre haben sich in Schweden und Finnland, den Ursprungsnationen des Saunierens, etliche Saunamethoden etabliert. Wer mag, hat die Möglichkeit, ein Saunahaus im heimischen Garten aufzustellen.

Dieses mutet auf den ersten Blick so an wie eine Gartenhütte. Lediglich die bequemen Liegebänke und der implementierte Ofen machen deutlich, dass es sich um eine Wellness-Anlage handelt.

So werden Saunen getestet

Nach diesen Testkriterien werden Sauna bei uns verglichenDer Sauna-Test gliedert sich in zwei Test-Segmente: Im theoretischen Teil wird die Grundlage für den praktischen Testkonzeptioniert. Und zwar unter Berücksichtigung aller Faktoren, die für den Verbraucher von Interesse sind. Folgende Kriterien stehen dabei im Fokus:

 Qualität und Materialbeschaffenheit

Um von Anfang an ein maximales Wohlgefühl beim Saunieren zu erzielen, ist die Qualität einer Sauna entscheidend.

Dabei kommt es nicht nur auf die Wertigkeit der einzelnen Saunen an, sondern vielmehr spielt die Materialbeschaffenheit eine Rolle. Je höherwertiger das Holz, desto intensiver der Wohlfühleffekt.

Verarbeitung

Folgende Eigenschaften sind in einem Sauna Test wichtig

Die verwendeten Materialien sollten erstklassig verarbeitet sein. So ist es elementar im Test, dass auch die Verarbeitung der einzelnen Elemente nicht zu wünschen übrig lässt. Entsprechende Vergleiche von Saunen unterschiedlichster Anbieter zeigen auf, dass es sich lohnt, vor der Anschaffung die aktuellen Tests in Augenschein zu nehmen.

 Funktionalität

Eine Sauna, die sich hinsichtlich ihrer Funktionalität den individuellen Bedürfnissen der Nutzer anpasst, ist eine echte Bereicherung im Alltag. Deshalb achten die Test-Experten in ihren Tests insbesondere auf die Funktionalität und stellen überdies entsprechende Vergleiche mit gleichwertigen Saunen an.

Komfort

Der Komfort, den eine Sauna zu bieten hat, sollte im Test nichts zu wünschen übrig lassen. Wie aber aktuelle Produkt-Vergleiche aufzeigen, fallen bei Saunen vor allem aus dem niedrigen Preissegment im Test teils erhebliche Unterschiede auf.

Es lohnt sich daher, genau hinzuschauen und die neuen Produkt-Vergleiche einzusehen bzw. den aktuellen Test in Augenschein zu nehmen. Auf diese Weise findet man leicht eine Sauna, die in puncto Komfort höchsten Ansprüchen gerecht wird.

Bedienbarkeit und Nutzerorientiertheit

Nach diesen wichtigen Eigenschaften wird in einem Sauna Test geprüft

Eine Sauna sollte einerseits funktional und leistungsstark sein, andererseits sollten auch die Bedienbarkeit und die Nutzerorientiertheit nicht auf der Strecke bleiben. Daher legen die Test-Spezialisten das Augenmerk in ihren Tests auch auf diese Aspekte.

Design

Funktionalität und Qualität einerseits – Design andererseits: Saunen fügen sich im Idealfall optisch gut in das Interieur einer bestehenden Räumlichkeit ein und bestechen durch ihre Attraktivität. Gerade auch, wenn eine Sauna in komplex gestaltete oder verwinkelte Räume implementiert wird, sollte die Qualität des Designs nicht auf der Strecke bleiben.

 Renommee des Herstellers

Im Allgemeinen liegt es nahe, dass so mancher Verbraucher dazu neigt, beim Kauf einer Sauna auf das Angebot renommierter Hersteller zurückzugreifen.

Der Vergleich zeigt diesbezüglich aber auch, dass auch unbekannte Hersteller beste Lösungen zu bieten haben, wenn es um Sauna und Wellness-Anlagen geht. Aktuelle Tests machen deutlich, dass insbesondere auch unbekannte Sauna-Produzenten durch eine hohe Produktqualität bestechen.

Preis-Leistung

Der Sauna-Vergleich macht deutlich, dass qualitativ hochwertige Saunen nicht immer teuer in der Anschaffung sein müssen.

Exquisite Saunen sind in Anlehnung an den jüngst durchgeführten Vergleich sehr wohl schon zu einem moderaten Preis zu haben. Welche Modelle diesbezüglich im Test besonders überzeugten, zeigt der aktuelle Vergleich auf.

Vorstellung der führenden 10 Hersteller / Marken

  • Teka
  • Röger
  • Fechner
  • Wille
  • Bemberg
  • B & S
  • Apart
  • Weka
  • Koll Saunabau
  • Saunakultur
 Das Unternehmen Teka Saunabau ist bereits seit 1985 am Markt. Seitdem profitieren anspruchsvolle Wellnessliebhaber von einem erstklassigen und preislich attraktiven Produkt- und Serviceangebot. Die Firma hat ihren Sitz in Hann, im südlichen Teil von Niedersachsen. Ganz gleich, ob es um Saunen für den privaten oder den gewerblichen Bereich geht – Teka steht für Qualität und Ideenreichtum in Sachen Sauna- und Wellnessanlagen-Herstellung.
Im Jahre 1947 wurde die Bau- und Möbelschreinerei Röger im Herzen von Schwäbisch Hall von Karl Röger ins Leben gerufen. Das Produktportfolio von Röger ist umfangreich und erstreckt sich von Saunen für den Innenbereich über Saunen- und Wellnessanlagen für den Outdoor-Bereich. Infrarotsaunen und -kabinen runden das qualitativ hochwertige Angebot auf stilvolle Weise ab. Anspruchsvolle private und gewerbliche Kunden wissen insbesondere das attraktive Preis-Leistungsverhältnis zu schätzen, dass Röger seit jeher auszeichnet.
Die Firma Fechner ist bereits seit über 50 Jahren am Markt und stellt Wellnessanlagen und Saunahäuser her. Eberhard Waldenmaier ist Geschäftsführer des Unternehmens. Zusammen mit einem starken Team aus hochmotivierten Mitarbeitern gelingt es dem Unternehmen Fechner, selbst in verwinkelten Räumlichkeiten sowie in Nischen, auf Dachböden oder im Kellergeschoss edle Saunen zu integrieren, die durch ein attraktives Design und einen moderaten Preis überzeugen.
Das Unternehmen Wille wurde vor mehr als im Jahre 1993 von Gerhard Wille gegründet. Der Sitz des Unternehmens ist Knüllwald im Herzen von Nordhessen. Mitarbeiter der Führungsebene verfügen bereits über einen 40-jährigen Erfahrungsschatz in Sachen Saunabau. Insgesamt sind mehr als 20 Arbeitnehmer im Unternehmen tätig und setzen mit ihrem Know-how alles daran, die Wünsche, Anforderungen und Zielsetzungen der Kunden nicht nur zu erfüllen, sondern sie mit einem umfangreichen Sauna- und Ideenportfolio zu übertreffen.
Das Unternehmen Bemberg verfügt über einen mehr als 70-jährigen Erfahrungsschatz, wenn es um den Bau von Saunen und Wellnessanlagen geht. So ist das von Paul Bemberg gegründete Unternehmen in Deutschland mittlerweile die führende Marke in der individuellen Herstellung von Saunen. Der Sitz des Unternehmens ist in Baden-Württemberg. Von den Hinterwand Energetik Heizsystemen über die Free Feeling Wand bis hin zu weiteren Wand- und Deckenheizsystemen ist das Produktangebot aus dem Hause Bemberg überaus umfassend.
Der Name B & S steht bereits seit über 45 Jahren für top Qualität, wenn es um Blockbohlen-Saunen geht. Finnische Saunen in höchster Qualität sind das, was das Unternehmen B & S auszeichnet. So wurde die Firma mit Sitz im nordrhein-westfälischen Dülmen sogar in die Finnische Saunagesellschaft Suomen Saunaseura r.y. Helsinki als Mitglied aufgenommen. Über 17.000 Saunen für den privaten und gewerblichen Bereich hat das Unternehmen bereits gebaut, und diese Zahl wächst stetig weiter.
Das Unternehmen Apart ist bereits seit mehr als 30 Jahren am Markt und Spezialist in Sachen Saunabau für den privaten Bereich. Nicht nur klassische Sauna-Varianten gehören zu dem breit gefächerten Produktangebot von Apart, sondern der anspruchsvolle Kunde kann überdies Designsaunen mit exquisiter Ausstattung, Massivholzsaunen im Blockhaus-Stil sowie Saunen mit Glasfronten ordern. Individualität und Qualität werden im Hause Apart stets großgeschrieben. Darüber hinaus profitieren qualitätsbewusste Kunden von dem moderaten Preisgefüge.
Die Weka Holzbau GmbH ist ein Markenhersteller für Do-it-yourself-Produkte und ist bereits seit mehreren Jahrzehnten am Markt existent. Ganz gleich, ob es um Saunen, Wellnessanlagen, um Infrarot-Wärmekabinen oder um Gartenhäuser geht – die Bausätze aus dem Hause Weka bestechen durch ihre hervorragend durchdachte Konzeptionierung und die erlesene Materialbeschaffenheit. Das Unternehmen als Mitglied des Deutschen Sauna-Bundes e.V. hat seinen Sitz in Neubrandenburg und liefert sein Produktportfolio bis weit über die deutschen Landesgrenzen hinaus.
Im Jahre 1960 machte sich Willy Koll mit einer Zimmerei selbstständig. Wurde das Unternehmen anfangs noch in einem sehr kleinen Rahmen geführt, hat sich bis heute im Hause Koll einiges getan. Mittlerweile wird dem Kunden ein sehr umfangreiches Produktportfolio geboten. Im Laufe der Jahre hat sich die Firma Koll auf die Entwicklung und Konzeptionierung sowie auf den Bau und den Vertrieb von qualitativ hochwertigen Saunen und Wellnessanlagen für den privaten und gewerblichen Gebrauch spezialisiert. Der Erfolg bzw. die stetig wachsende Zahl begeisterter Kunden sprechen für sich.
Die Firma Saunakultur wurde vor über 30 Jahren ins Leben gerufen. Wenn es um die Planung und Herstellung von qualitativ hochwertigen Saunen und Wellness-Einrichtungen geht, ist das Unternehmen mittlerweile führend. Von Saunen in unterschiedlichsten Größen und Ausführungen bis hin zu Infrarot-Kabinen hat das Unternehmen Saunakultur mit Sitz im bayerischen Rohrenfels einiges zu bieten. So muss die Firma Saunakultur einen Vergleich mit anderen namhaften Saunaherstellern nicht fürchten.
 

10 häufige Nachteile anhand der Kundenrezensionen auf Amazon

Die Handhabung vom Sauna Testsieger im Test und VergleichWenn es um den Kauf einer Sauna geht, empfiehlt es sich, die aktuellen Produkt-Vergleiche zu prüfen und die jüngst durchgeführten Tests in Augenschein zu nehmen.

Darüber hinaus ist es hilfreich, die aktuellen Kundenbewertungen auf Amazon zu studieren. Ein solch gründlicher Vergleich hilft dabei, die individuell beste Sauna auf Anhieb leichter zu finden.

Diese Vor- und Nachteile schildern Kundenrezensionen:

Holzteile beschädigt

Die beste Sauna kann eine negative Kundenbewertung erhalten, wenn sich bei Anlieferung herausstellt, dass einige Holzelemente beschädigt sind.

Ein Vergleich der Anbieter im Vorfeld des Sauna-Kaufes ist daher elementar.

Schwer zu montieren

Die einfache Bedienung vom Sauna Testsieger im Test und VergleichDer Test hat gezeigt, dass eine hochwertige Sauna meist sehr leicht zu montieren ist. Dennoch lohnt es sich, auch einen Vergleich der neuesten Kundenbewertungen auf Amazon durchzuführen.

So sind einige Kunden der Ansicht, dass bestimmte Sauna-Elemente mitunter schwer zu montieren sind und daher vor dem Einbau angepasst werden müssen.

Unangenehmer Geruch

Wenn sich laut aktuellen Kundenbewertungen nach dem Auspacken einzelner Sauna-Bauteile ein unangenehmer oder intensiver Geruch im Raum bemerkbar macht, kann das daran liegen, dass bei der Herstellung im Vergleich eher minderwertige Rohstoffe und Lacke verwendet wurden.

Die beste Möglichkeit, dem vorzubeugen ist, die aktuellen Produkt-Vergleiche in Augenschein zu nehmen.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis vom Sauna Testsieger im Test und VergleichKleinteile fehlen

Eine qualitativ hochwertige Sauna ist laut einem aktuellen Vergleich nur so gut, wie das Zubehör, das im Lieferumfang enthalten ist. So ist anhand jüngst durchgeführter Produkt-Vergleiche erkennbar, dass die qualitative Wertigkeit der Kleinteile und Hilfsstoffe bei der Implementierung einer Sauna grundlegend ist.

Tür öffnet sich schwer

Die Tür einer Sauna sollte sich mit Blick auf den aktuellen Test möglichst leise und sacht öffnen lassen. Wenn sie jedoch hakt oder beim Öffnen quietscht, könnte das in Anlehnung an aktuelle Tests den Komfort beeinträchtigen. Etliche Kunden bemängeln diesen Aspekt, sodass deutlich wird, wie wichtig es ist, vor dem Kauf einer Sauna einen Test-Bericht zu studieren.

Bedienelemente zu unübersichtlich

Damit Du das Schwitzen in der Sauna möglichst in vollen Zügen genießen kannst, sollten die Bedienelemente in der Kabine einfach und benutzerfreundlich gestaltet sein.

Bei einem Blick auf die aktuellen Amazon-Kundenbewertungen zeigt sich, dass gerade bei billigen Saunen diesbezüglich noch ein Nachbesserungsbedarf besteht.

Bedienungsanleitung fehlt

Manchmal ist eine Bedienungsanleitung nicht im Lieferumfang enthalten, oder sie ist ausschließlich in einer fremden Sprache erhältlich. Aktuellen Kundenmeinungen zufolge ist dies ein klarer Minuspunkt im Test.

Stabilität einiger Elemente ist nicht optimal

Der Komfort vom Sauna Testsieger im Test und VergleichAktuelle Test machen deutlich, dass die Stabilität im Bereich von Halterungen oder im Eingangsbereich der Tür zu wünschen übrig lassen. Hier lohnt es sich, genau hinzusehen und die neuen Test-Ergebnisse zu betrachten.

Service lässt zu wünschen übrig

Beim Aufbau oder bei der Bedienung einer Sauna können mitunter Fragen auftreten. Mit Blick auf einige Kundenstimmen sind die Beratungs- und Serviceleistungen mancher Hersteller eher subobtimal. Ähnliches wurde auch in den kürzlich durchgeführten Tests aufgedeckt.

Zeitraubende Wartungsarbeiten

Wenn eine Sauna wartungsintensiv ist, wird das von einigen Amazon-Kunden als Negativ-Aspekt bewertet.

In der Tat sollte eine hochwertige Sauna möglichst pflegeleicht und wartungsarm sein. Generell sollte der Nutzerkomfort im Fokus stehen.

Stiftung Warentest Sauna Test – die Ergebnisse

Alle Erfahrungen vom Sauna Testsieger im Test und VergleichEinen aktuellen Produkt-Test rund um das Thema Sauna gibt es derzeit weder von der Stiftung Warentest, noch von Ökotest. Dennoch hat die Stiftung Warentest unlängst einen Artikel publiziert, indem es heißt, dass regelmäßige Saunabesuche insgesamt gesünder leben und leichter – ohne lästige Erkältungskrankheiten – durch den Winter kommen.

Die abwechselnden, teils extremen Kälte- und Wärmeeinflüsse in der Sauna stärken laut einem aktuellen Vergleich das Immunsystem und fördern außerdem die Muskelentspannung. Der Körper schüttet Glückshormone aus, und der Mensch fühlt sich einfach besser.In Anlehnung an den Artikel der Stiftung Warentest ist eine Sauna die beste Methode, um das Saunieren in den eigenen vier Wänden in vollen Zügen zu genießen und von mehr Lebensqualität zu profitieren.

Tests aus Japan zeigen die Relevanz regelmäßiger Sauna-Besuche auf

Die Stiftung Warentest weist auf aktuelle Studien aus Japan hin. Diese besagen, dass die Zellschicht im Bereich der Innenflächen der Blutgefäße insgesamt gestärkt und nachhaltig stabilisiert wird.

So kann der Mensch laut dem entsprechenden Vergleichbesser der Entstehung bestimmter Krankheiten wie beispielsweise Arteriosklerose oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugen. Sogar bei bereits bestehenden Erkrankungen kann der Besuch in der Sauna helfen und insgesamt für ein besseres Wohlgefühl sorgen.

Weiterführende Links und Quellen

https://www.netdoktor.at/gesundheit/beauty-wellness/sauna-wirkung-auf-den-koerper-5488
https://de.wikipedia.org/wiki/Sauna
https://www.saunabund-ev.de/index.php?id=12
http://www.saunen-information.de/
https://www.naturthermetemplin.de/sauna/richtig-saunieren

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (58 Bewertungen. Durchschnitt: 4,71 von 5)
Loading...